Nicht verpassen...!


Bitte beachten Sie, dass sich bei der Veranstaltung am Sonntag, den 07.04.2019 die Zeiten verändert haben. Durch das Kindermusical "Yakari" endet der Kinderbasar Suhl ausnahmsweise bereits 15:30 Uhr.


Freudige Gesichter bei der Spendenübergabe

Wir danken allen, die uns beim letzten Kinderbasar Suhl unterstützt haben und freuen uns, dass eine Spende in Höhe von 1000,00 Euro für die Kindertafel Suhl zusammengekommen ist und überreicht werden konnte.

Südthüringens größter


Rückblick

2018 war ein erfolgreiches Jahr für den Kinderbasar Suhl. Voller Stolz konnten wir mit Ihrer Hilfe eine Spende in Höhe von 1000,00 € an die Suhler Kindertafel überreichen.

Termine im Jahr 2019

Für 2019 stehen bereits die Termine für den Kinderbasar Suhl fest. Am 07.04. und 01.12. laden wir Aussteller, Verkäufer und Gäste in das ATRIUM des CCS Suhl ein.

Hinweis für die kommende Veranstaltung

Am Sonntag, den 07.04.2019 findet im CCS Suhl ebenfalls das Kindermusical "Yakari" statt. Daher müssen der Plan der Verkaufsstände (siehe unten) und die Zeiten des Kinderbasar Suhl angepasst werden. Der Kinderbasar Suhl endet bereits 15:30 Uhr.

Die Größe der jeweiligen Verkaufflächen mit einer Breite von 3 m verändert sich nicht. Dies entspricht den Maßen eines Tapeziertisches und muss dringend eingehalten werden. Natürlich ist einen mehrfache Platzwahl möglich.

Sie können sich bereits für die kommende Veranstaltung im April über unser Anmeldeformular im unteren Teil dieser Internetseite oder über die Telefonnummer im Adressbereich anmelden und einen oder mehrere Verkaufsstände reservieren. Ihr Ansprechpartner für die Organisation und Platzreservierung bleibt weiterhin Karsten Teska.

Der Gewinn aus dem Babybasar, abzüglich der CCS-Miete, geht im Dezember 2019 als kleine finanzielle Unterstützung an die Suhler Kindertafel.

Wir freuen uns auf einen weiteren Kinderbasar Suhl. Platzreservierungen sind ab sofort möglich.
Ihr Karsten Teska

Wir danken unseren Sponsoren für die wichtige Unterstützung!


Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!


Melden Sie sich einfach telefonisch oder über das folgende Kontaktformular an. Die verfügbaren Plätze können sich auf den Lageplänen für die Ebene 0 und Ebene 1 des CCS Atrium einsehen. Die Verkaufsflächen haben eine Größe von 3m x 0,8m, die Sie mit Ihrem Verkaufsstand, Tapeziertischen uvm. selbst gestalten und aufbauen.
Wir stellen ausschließlich die freien Verkaufsflächen zur Verfügung.


Sie können sich direkt in unserer Praxis Physio Fit anmelden.

Karsten Teska
Friedrich-König-Str. 21
98527 Suhl
03681/ 80 14 41



Für die Online-Anmeldung folgen Sie bitte den nächsten beiden Schritten.

1

Wählen Sie als erstes einen Verkaufsplatz und die gewünschte Fläche. Die Aufteilung des Basars können Sie sich als pdf mit Klick auf die folgenden Bilder herunterladen. Noch nicht rot eingefärbte Flächen sind frei wählbar. Ab dem 15. September aktualisieren wir das PDF täglich

Lageplan CCS Atrium zum Download

Atrium Ebene 0

Maßstab 1:100 | 1 Verkaufsfläche L 3,00m x B 0,80m (Bsp. Tapeziertisch 3m x 0,6m)
30€ pro Verkaufsfläche Mehrfachauswahl möglich

Atrium Ebene 1

Maßstab 1:100 | 1 Verkaufsfläche L 3,00m x B 0,80m (Bsp. Tapeziertisch 3m x 0,6m)
Preissturz NUR noch 25€ pro Verkaufsfläche Mehrfachauswahl möglich

2

Kontaktformular

Bitte senden Sie als letzten Schritt Ihre Anmeldung über folgendes Kontaktformular mit Ihren vollständigen Kontaktdaten und Ihrer Wunschverkaufsfläche. Nennen Sie uns dafür die entsprechenden Ziffern.
CMS Frog

Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten
Mit Ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie der geschäftsmäßigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Adressdaten und dem Erhalt von Informationen über die vorne genannte Internetseite laut DSGVO Art. 6 Abs. 1 zu. Sie können jederzeit einer zukünftigen werblichen Nutzung Ihrer Daten widersprechen. Ihre Daten werden nicht für werbliche Zwecke an Dritte übermittelt. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie hier.




Hinweis zu den Spendengeldern


Die CCS Suhl GmbH verlangt für die sechsstündige Veranstaltung einen hohen dreistelligen Betrag an Miete, der durch die Gebühren für die Verkaufsstände gedeckt wird. Aus den beiden Veranstaltungen 2018 blieb ein geringer Teil übrig. Zusammen mit den Spendengeldern von der PHYSIO FIT Teska und die BEST GmbH kam ein Spendengeld in Höhe 1.000,00 € zusammen. Der Veranstalter und seine Sponsoren sorgen für eine hohe werbewirksame Erreichbarkeit.